Außenbereich

/Außenbereich
Außenbereich 2017-05-26T10:22:55+00:00

Steinteppich im Außenbereich

Diffusionsoffen

Steinteppich diffusionsoffen

Regen transportiert grobe Verschmutzungen über die Oberfläche ab. Der restliche Schmutz versickert durch die offenporige Struktur des Steinteppichs und wird über den Untergrund über ein Membransystem abgetragen. Staunässe wird optimal umgangen und es kommt weder zu Algen-, Pfützen-, noch zu Eisbildungen, wodurch zu jeder Jahreszeit eine Rutschgefahr verhindert wird. Diese Eigenschaft eignet sich besonders für z.B. Treppen im Außenbereich.

Durch die diffusionsoffene Eigenschaft des Steinteppichs wird der Großteil an Schmutz sicher abgetragen. Der Steinteppich kann abgekehrt, gewischt, gebürstet und sogar mit Dampf- und Hochdruckreinigern problemlos gereinigt werden. Eine optionale, diffusionsoffene SML Versieglung macht einen Steinteppich resistent gegen alle Arten von Schmutz und chemischen Einflüssen wie z.B. Weichmacher.

Witterungsbeständig

Mithilfe einer rissbrückenden Zwischenschicht und hochflexiblen Bindemitteln ist der SML Steinteppich jeden Witterungsbedingungen gewachsen und wird ein Leben lang vor Spannungen im Bauwerk und von Untergründen geschützt. Durch das bema P137 und BASF Elastopave® Polyurethan kann selbst die Sonne dem Steinteppich nichts anhaben – wir garantieren lebenslange uv-neutralität ohne nachträgliche Vergilbungen.